Aufwind Jugendhilfe

Aufwind Projekte

Unsere Stärke ist Jugendhilfe nach Maß. Wir schaffen regionale Lösungen und nutzen Ressourcen vor Ort und entwickeln individuelle Projekte und aktivieren Freiwillige, Institutionen, Infrastrukturen sowie das soziale Umfeld der Familien und der Pädagogen für eine nachhaltige Lebenshilfe. 

Die Aufwind Jugendhilfe GmbH ist ein innovativer Jugendhilfeträger, der weiter neue Jugendhilfeangebote entwickelt.. Wir bieten Kindern, Jugendlichen und dessen Familien ambulante Hilfe, z. B. Aufsuchende Familienarbeit oder unseren familienunterstützenden
Dienst sowie teilstationäre/stationäre Hilfe an, z. B. Kinderschutzstellen, Tagesgruppe, Mutter-Kind-Wohnen, Intensivwohngruppe auf dem Land und erweitern unser Angebot sogar um Kindertagesstätten, Kindergärten in verschiedenen Städten. Für wen die entsprechenden Maßnahmen geeignet sind, erfahren Sie im Aufnahmegespräch. Verschaffen Sie sich eine Übersicht über alle Projekte.

Aufwind Wohn-Projekte

Stationär bieten wir in Dortmund in mehreren Wohnungen
Betreutes Wohnen an. Ambulante Wohnprojekte
(siehe Mobile Betreuung MOB) in weiteren Städten im Ruhrgebiet.

Aufwind Wohn-Gruppe Stünzel

Jugendliche, die in ihrem gewohnten Umfeld oder anderen
Jugendhilfeformen nicht zurecht gekommen sind, können in der
Wohngruppe Stünzel einen Neustart beginnen. >> weiter lesen

Mutter-Kind-Wohnen

Mutter/Vater-Kind Wohnen

Hilfestellung für junge Eltern für ein eigenständiges Leben mit
einem Kind mit der erfolgreichen Vermittlung in eine eigene
Wohnung >> weiter lesen

Jugendschutzhaus

Kinderschutzstelle

Jetzt in Dortmund – Kinderschutzstelle für die
Inobhutnahme Minderjähriger in schwierigen familiären Krisen
als kurzzeitige Unterbringung (siehe Schutzstellen).

Aufwind Familien-Projekte

Die Aufwind-Familien leben mit einer pädagogischen Fachkraft
zusammen und profitieren von den dort
gelebten Familienstrukturen. >> weiter lesen

Familienunterstützender Dienst

Die Aufwind-Familienunterstützende Dienst (FUD) dient zur Entlastung
der Eltern im Haushalt, um die Betreuung der Kinder und des
gesamten Familienbetriebes zu unterstützen. >> weiter lesen

 

Aufwind Reise-Projekte

Individualpädagogische Reiseprojekte sind geeignet,
um von einem negativ behafteten Lebensumfeld
Abstand zu gewinnen. >> weiter lesen

 

Aufwind Auslands-Projekte

Unsere Standprojekte in Italien und Spanien sind Betreuungsformen, in denen der Jugendliche dauerhaft für einen Zeitraum von 1-2 Jahren im Haushalt eines Betreuers/einer Betreuerfamilie lebt. >> weiter lesen

 

Wesentlicher Bestandteil unserer stationären und ambulanten Hilfe-Angebote ist die Beziehungsarbeit.