Die Tagesgruppe ist ein teilstationäres Angebot und eine familienunterstützende Maßnahme.

Seit dem Gründungsjahr 1995 war die Tagesgruppe fester Bestandteil des Jugendamtes der Stadt Lünen. Januar 2020 hat der Träger: Aufwind Jugendhilfe GmbH die Tagesgruppe von der Stadt Lünen übernommen.

Die Entwicklung des Kindes oder Jugendlichen wird durch soziales Lernen in der Gruppe, Begleitung der schulischen Förderung und Elternarbeit unterstützt mit dem Ziel, den Verbleib des Kindes oder des Jugendlichen in seiner Familie zu sichern.

Das pädagogische Angebot der Tagesgruppe ist an den spezifischen Bedürfnissen des Kindes und seiner Eltern orientiert und ist eine zeitlich begrenzte Betreuungsform, in der Eltern und Kind ihre Probleme und herausfordernde Situationen durch die fachliche Begleitung der Mitarbeiter der Tagesgruppe aufarbeiten können und die Eltern in der Weiterentwicklung ihrer Erziehungskompetenz Unterstützung erhalten.

Die Betreuung in der Tagesgruppe ist eine ganzheitliche individuelle Förderung der Kinder in Einzel- und Gruppenangeboten.

So sieht ein Tagesablauf in der Tagesgruppe Lünen aus:

  • Die Kinder werden vom hauseigenen Fahrdienst von der Schule abgeholt
  • Erst nachdem alle Kinder eingetroffen sind, wird gemeinsam Mittag gegessen
  • Zuvor oder danach erledigen die Kinder ihre Hausaufgaben, entweder eigenständig, in der Kleingruppe oder in Einzelbetreuung
  • nachmittags haben die Kinder die Möglichkeit zu freiem Spiel, oder zur Teilnahme an (angeleitete) Spiel- u. Beschäftigungsangeboten der MitarbeiterInnen
  • Zudem finden regelmäßige feststehende Freizeitangebote statt: z. B. jeden Montag Sport, jeden Donnerstag Schwimmen
  • montags wird der Tag durch einen kleinen gemeinsamen Imbiss beendet und vorher Gruppenrelevante Themen besprochen
  • ab 17:15 Uhr werden die Kinder mit dem Kleinbus nach Hause gebracht.

Öffnungszeiten:

Die Tagesgruppe ist von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 9:00 bis 18:00 Uhr für die Kinder geöffnet. Freitags ist die Gruppe für die Kinder geschlossen. Hier finden vormittags neben Dienstbesprechungen auch aktive Elternarbeit statt.

Treten Sie mit uns in Kontakt:

Kreuzstr. 85, 44532 Lünen, Tel.: 02306/51941, tg.luenen@aufwind-jugendhilfe.de

Für mehr Informationen, können Sie sich unter diesem Link unseren Flyer anschauen und als PDF herunter laden:
Jetzt PDF downloaden


Bitte diesen Artikel teilen: